Kunst Am Bau Wettbewerb 2023
Neubau der 3-Feld Schulsporthalle, Worms

Nominierung Auswahl – Endrunde
 

Human Flag

 
Die Idee für die künstlerische Ausgestaltung der Sporthalle ist die Darstellung einer abstrakten menschlichen Figur in Anlehnung an eine athletische Übung – eine Skulptur in einer minimalistischen, modernen Formensprache. Die horizontale Struktur des Kunstobjekts resultiert aus der Gestaltung mit Rundrohren aus Edelstahl.

Die horizontale Positionierung der Skulptur an der Stahlstütze des Vordachs lässt sie zur human flag werden. Die Transformation zur human flag erzeugt ein dynamisches Geschehen und schafft ein visuelles Erlebnis – ein Spannungsmoment kraftvoller Ästhetik. Das Kunstobjekt für die Sporthalle – ein Spiel zwischen Horizontalität und Vertikalität, zwischen Balance und Ambition, das die Wahrnehmung und Wirkung des Raumes bestimmt.

Das Farbkonzept wird vom Kontrast der Farben Rot und Weiß getragen. Die in vertikalen Farbflächen gestaltete rot-weiße Skulptur erzeugt eine visuelle Intensität mit einer starken Signalwirkung.